Sie sind hier: Startseite » Katze zu vermitteln

Katze zu vermitteln

Über unsere Homepage und die Sonntagszeitung LIEWO werden für die Katzen neue Besitzer gesucht. Um sie ihren Bedürfnissen entsprechend zu platzieren, nehmen wir uns viel Zeit, um im Gespräch Mensch und Tier einander näher zu bringen. Kann eine Katze vermittelt werden, wird von beiden Parteien ein Platzierungsvertrag unterschrieben. Alle Katzen sind, sofern es der das Alter und der Gesundheitszustand zulässt, gegen Katzenschnupfen/Seuche und Leukose [14 KB] geimpft, kastriert und sind parasitenfrei.

Unkostenbeiträge bei Abgabe

Katze FeLV/(FIV) getestet, parasitenfrei CHF 90.--
Katze FeLV/(FIV) getestet, kastriert, ohne Impfung, parasitenfrei CHF 170.--
Katze FeLV/(FIV) getestet, 1. Impfung, parasitenfrei CHF 140.--
Katze FeLV/(FIV) getestet, 1. Impfung, kastriert, parasitenfrei CHF 220.--
Katze FeLV/(FIV) getestet, 1.+ 2. Impfung, parasitenfrei CHF 190.--
Katze FeLV/(FIV) getestet, 1.+ 2. Impfung, kastriert, parasitenfrei CHF 250.--
Katze FeLV/(FIV) getestet, kastriert, (wenn möglich geimpft), parasitenfrei, über 10 Jahre alt CHF 150.--

(FeLV = Felines Leukämievirus, FIV = Felines Immundefizienz-Virus. Hauptsächliche Träger dieses Virus sind streunende und unkastrierte Kater. Bei anderen Katzen wird dieser Test nur nach Empfehlung des Tierarztes vorgenommen.)

Bei Katzen, die zum Zeitpunkt der Platzierung weniger als 6 Monate alt sind und kein Nachwuchs erwünscht ist, wird empfohlen, dass Kätzinnen im Alter von 6-7 Monaten und Kater im Alter von 7-8 Monaten kastriert werden.

Die Kosten, welche die Katzen während des Aufenthalts in der Cat-Box verursachen können, sind durch den Unkostenbeitrag nur zum Teil gedeckt und müssen Querfinanziert werden.

  • Luna & Sämy

    sind unkomplizierte Schwestern, 3 J, welche gemeinsam ein neues Zuhause suchen. Sie sind aufgeweckt und an allem Neuen Interessiert, sind verspielt und lebhaft. Luna (Schildpatt) steht gerne im Mittelpunkt, läuft einem nach wie ein Hündli, ist äusserst zutraulich und liebt es, auf dem Sofa zu liegen und zu kuscheln.

  • Sämy ist die Vorsichtige und wartet lieber mal ab. Sie braucht ein bisschen Geduld bis sie sich streicheln lässt. Sie ist die Unabhängige. Früher reine Wohnungskatzen, möchten sie mit ruhigem Freilauf vermittelt werden. Zu älteren Kindern gut möglich.

Neria

5 J, ist eine treue, unkomplizierte, selbstständige und selbstbewusste Katze. Sie ist zutraulich, verschmust, menschenfreundlich und sehr verspielt, ist freiheitsliebend, sowie eine gute Jägerin.Tagsüber alleine zu sein macht ihr nichts aus, sie braucht keine volle Aufmerksamkeit. Ideal wäre einen ruhiger Einzelplatz bei Einzelperson in Waldnähe.

  • Silver & ...

    (m/w) ein graugetigertes, wunderhübsches Geschwisterpaar, 5 Monate alt, sucht Menschen mit etwas Geduld, denn sie brauchen ein wenig Zeit zur Eingewöhnung. Sie sind sehr verspielt und lustig Katzen, sind neugierig und aufgeweckt.

  • Sally

    Wenn man sich Zeit nimmt, kommen die täglichen Fortschritte von selbst. Eine bestehende Katze/n sind ein Vorteil, aber nicht zwingend. Mit späterem Freilauf.

Merlin

9-10 Wo alt, kann ab der 3 Nov-Woche platziert werden. Er wird nur zu einer anderen Katze als Partner vermittelt. Noch etwas scheu, braucht er etwas Eingewöhnungszeit. Sonst ist er sehr aufgeweckt, neugierig und verspielt. Erfahrung mit Langhaarkatzen sind ein Vorteil, denn sein Fell wird sehr pflegeintensiv werden. Nur mit späterem Freilauf möglich.

Cora & Kasimir

die Geschwister von Silver suchen ebenfalls in 2 Wochen ein neues Zuhause. Sie sind ebenfalls noch etwas scheu, aber gewieft, neugierig und verspielt. Sie haben es faustdick hinter den Ohren. Nur mit späterem Freilauf möglich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren