Sie sind hier: Startseite » Katze entlaufen?

Katze entlaufen?

Letzte Änderung am Samstag, 18. September 2021 um 03:53:08 Uhr.

  • Aktuelle Meldungen
  • Katze entlaufen?
  • Vermisstmeldung Ihrer Katze

Asterix (Asti) - Grabs

Alter des Katers: 16 Jahre Fellbeschreibung: rot getigert. Charakterbeschreibung: Schlanker Kater. Sieht durch das Alter nicht mehr gut. Hört ganz gut auf den Namen. Besondere Merkmale: hat am Hals rechts eine Zyste. Vermisst seit: 08.09.2021

Loïs - Buchs

Alter der Katze: 11 Jahre Fellbeschreibung: schwarz-weisses halblanges Fell. Loïs ist gross und mollig. Ihre Gesichtszeichnung ist auffällig, siehe Foto. Charakterbeschreibung: anfangs scheu, fasst dann aber vertrauen und lässt sich gerne streicheln. isst gerne, vor allem Feuchtfutter. Besondere Merkmale: Loïs ist nicht gechippt. Vermisst seit: Ende August 2021

Filou - Grabserberg

Alter des Katers: 11 Wochen Fellbeschreibung: Schwarz / weiss Charakterbeschreibung: Verspielt, verschmust aber sehr menschenbezogen. Er worde von Hand „aufgezogen“ da seine Mama zu wenig Milch hatte. Vermisst seit: 16.8.2021

Twix - Grabs

Alter des Katers: 4 Monate Fellbeschreibung: getigert mit weissem Gesicht und weissen Füssen. Charakterbeschreibung: lebendig, verspielt. Besondere Merkmale: keine Vermisst seit: 10.6.2021

Gino - Buchs

Alter des Katers: 18 Monate Fellbeschreibung: Getigert. Charakterbeschreibung: sehr zutraulich und anhänglich. Sitzt gerne auf der Schulter der Menschen die er mag. Besondere Merkmale: schlank. Vermisst seit: 28.6.2021

Lilly - Heerbrugg

Alter der Katze: 3.5 Jahre Fellbeschreibung: braun-getigert. Charakterbeschreibung: scheue Hauskatze - war noch nie draussen. Ist mit ihrem Bruder aufgewachsen. Verschwunden ist sie in Heerbrugg, sie könnte im Rahmen der Verwertung eines alten Sofas durch die Deltamöbel aus Haag aber in den Raum Buchs / Sennwald verbracht worden sein. Besondere Merkmale: Tätowierung im linken Ohr "CHIP", ist aber auch gechippt und registriert. Vermisst seit: 14.4.2021

Fläckli - Grabs

Alter der Katze: ca. 15 Jahre Fellbeschreibung: Schildpad (braun). Charakterbeschreibung: Die Katze ist blind und deshalb eher ängstlich. Der Rücken ist ebenfalls beeinträchtigt und mag es nicht getragen zu werden. Ansonsten kuschelt sie gerne. Besondere Merkmale: Kleine Verletzung am Ohr links. Vermisst seit: 14.4.2021

Charlie - Gams

Alter des Katers: 2 1/2 Jahre Fellbeschreibung: Rücken und Schwanz grau, Kopf mehrheitlich grau, weisse Beine und weisser Bauch. Charakterbeschreibung: zutraulich Vermisst seit: 26.3.2021

Nia - Gams

Alter der Katze: 6 Monate Fellbeschreibung: rot getigert mit weiss. Charakterbeschreibung: zutraulich Besondere Merkmale: sie ist nicht gechipt, nicht kastriert. Vermisst seit: 7.3.2021

Die Gründe über ein plötzliches Verschwinden ihres Tieres sind vielfältig und oft undurchsichtig. Katzen sind sehr sensible und feinfühlige Tiere und können auf Veränderungen in ihrem Umfeld so empfindlich reagieren, dass sie längere Zeit von zu Hause fernbleiben, oder aus freien Stücken für immer davonlaufen.

Bei unkastrierten Katern muss man damit rechnen, dass sie auf der Suche nach einem Weibchen, weite Strecken auf sich nehmen und so, ohne weiteres 2-3 Wochen unterwegs sein können. Jungkatzen bis zu einem Alter von ca. 8 Monaten, verfügen über keinen voll ausgebildeten Orientierungssinn und wenn sie zu früh aus dem Haus gelassen wurden, ist es gut möglich, dass sie nicht mehr nach Hause finden. Reine Wohnungskatzen die entwischen, sucht man am besten in der näheren Umgebung des Hauses, wo sie sich meist versteckt halten und vor Angst wie gelähmt sind.

Folgende Möglichkeiten sind anfangs zu beachten:

  • Ist sie das erste Mal verschwunden, oder passiert das des Öfteren?
  • Ist evtl. eine neue Katze ins Revier gekommen und ihre Katze fühlt sich unterlegen?
  • Füttert jemand in der Nachbarschaft ihre Eigenen und eben auch andere Katzen?
  • Hat es in Ihrer Familie Nachwuchs gegeben, und die Katze reagiert eifersüchtig?
  • Ist ein neues Büsi oder sonst ein neues Haustier bei Ihnen eingezogen und Ihre Katze fühlt sich zurückgestellt?
  • Ist sie sehr zutraulich und lässt sich von allen streicheln, so dass sie jemandem nachgelaufen sein könnte?
  • Ist sie von Natur aus sehr neugierig und geht in andere Gebäude, so dass sie eingesperrt sein könnte?
  • Sind Sie umgezogen und Ihre Katze ist auf dem Rückweg ins alte Revier?

Was kann ich tun?

  • Fragen Sie in der (auch weiteren) Nachbarschaft und hängen sie, wenn möglich, Vermisstenanzeigen mit Foto auf.
  • Melden Sie sich bei uns und der jeweiligen Tierschutzmeldestelle, vielleicht wurde sie bereits als zugelaufen gemeldet oder bereits abgegeben.
  • Sie haben die Möglichkeit Ihre Katze auf unserer Internetseite und in der Liewo (nur wenn genügend Platz) und mit Bild und Text zu publizieren. Bitte füllen Sie dafür die Vermisstmeldung aus. Wir bitten Sie zur Kenntnis zu nehmen, das wir nur vermisste Katzen aus der unmittelbaren Region aufschalten können. Es umfasst das Rheintal, Liechtenstein, Sarganserland und die Bündner Herrschaft.
  • Eine Tierkommunikation mit dem vermissten Tier kann Aufschluss über das Schicksal und Befinden, oder über den Aufenthaltsort Ihres Hausgenossen geben.

Bei Interesse melden Sie sich bei
Isabelle Ulmer, Wiesstrasse 10, 9464 Rüthi
Tel. 079 355 30 26
info@listen-to-the-rainbow.ch
www.listen-to-the-rainbow.ch

Natürlich gibt es die andere, leider häufige und traurige Seite, bei welchem die Katze Opfer eines Verkehtsunfall geworden ist. Mögliche Auskünfte erhalten Sie beim Werkhof Ihrer Gemeinde.

Gerne nehmen wir Ihre Vermisstmeldung für die Region Werdenberg, Sarganserland und Liechtenstein entgegen.

Meldungen ausserhalb unseres Tätigkeitsgebietes werden nicht berücksichtigt!

Bitte Füllen Sie hierzu untenstehende Felder aus.

Mit einem Bild erhöhen Sie die Chance das Ihre Katze besser gefunden wird! Bild wenn möglich im Querformat!

Ihre Anschrift

Ich wünsche eine Veröffentlichung in:

Ihre Daten werden anonym behandelt. Der Kontakt läuft ausschliesslich über die Cat-Box. Veröffentlich werden nur Name, Beschreibung, Merkmale, Bild, Datum und Ort.

Laufzeit maximal 1 Jahr.

Liechtensteiner Woche erscheint Sonntags, Einsendeschluss Donnerstag 12.00 Uhr. Zu spät eingegangene Meldungen und Bilder werden, ohne Gegenbericht, in der darauf folgenden Ausgabe berücksichtigt.

Laufzeit maximal 1 Jahr.

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Bitte lesen Sie unsere nützlichen Informationen "Was kann ich tun" auf der Seite "entlaufene Katzen"

Andere Vereine in der Region zur Empfehlung.

Tierschutzverein Sargans-Werdenberg 081 756 66 20 - info@tierschutzbuchssargans.ch - www.tierschutzbuchssargans.ch
Tierheim Schaan 00423 239 65 65 - info@tierschutzverein.li - www.tierschutzverein.li
Verein der Katzenfreunde 081 756 02 85 - katzenstation-dm@bluewin.ch - www.katzenstation-buchs.ch

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen